Leben an der SRG!

cimg0373 img_6530 img-20181009-wa0033
Projekte

TECademy an der Schlossrealschule Gaildorf

Auch in diesem Schuljahr findet eine Kooperation mit der TECademy in Form einer AG statt. Dabei sind diesmal 19 Schüler/innen der 8. Klassen. Gefördert wird das Projekt TECademy durch die Agentur für Arbeit und den Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V., Südwestmetall. 
Zusammen mit Frau Reutter von BBQ (Berufliche Bildung gGmbH, zugehörig zum Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.), die die TECademy in Gaildorf durchführt, erlebten wir im bisherigen Schuljahr schon viel Interessantes. Nach einem ersten Kennenlernen und einem erlebnispädagogischen Tag erforschten wir unsere Stärken und Schwächen, übten Präsentationstechniken und bekamen Besuch vom Team von Coaching4future.
Das Finale in diesem Kalenderjahr war ein Besuch bei der Firma Bosch. In zwei Gruppen besuchten wir das Werk in Murrhardt und verbrachten dort einen jeweils ganzen Arbeitstag in der Ausbildungswerkstatt. Betreut von den Ausbildern Herr Ortwein und Herr Sanwald sowie einiger Azubis (Industriemechaniker), lernten wir viel über die Firma Bosch in Murrhardt und den Beruf des Industriemechanikers. An diesem Tag durften wir mit Hilfe der Auszubildenden sogar unsere eigene kleine Dampflok aus verschiedenen Metallen bauen und dabei Feilen, Anreißen, Körnen, Bohren und Härten. Wir bedanken uns für diesen interessanten und tollen Tag und freuen uns schon auf die weiteren Firmenbesuche bei Kärcher, Rommelag, Optima und Audi sowie auf die Tage in der Gewerbeschule Schwäbisch Hall und an der Hochschule in Aalen.

Text: Tobias Robien
Fotos: Elli Reutter

Comments are closed.