Leben an der SRG!

CIMG0057 IMG_7950
Indien

Farewell-Party für unsere indischen Austauschschüler

Nach 17 Tagen fremder Kultur wurden die indischen Austauschschüler an der Schlossrealschule in Gaildorf am 16. Mai verabschiedet.

Er könne es noch nicht glauben, so Schulleiter Matthias Last, bei der „Farewell-Party“ – der Abschiedsfeier des 13. Indienaustauschs der Schlossrealschule Gaildorf. Er habe doch gerade erst die indischen Austauschschüler der Dehli Public School Indirapuram Ghaziabad begrüßt (wir berichteten) und nun sollen die 17 Tage schon wieder vorbei sein, sagte er in seiner auf Englisch gehaltenen Eröffnungsrede am vorletzten Donnerstag, in der er das Programm des Austauschs und die Erlebnisse Revue passieren ließ. Dabei betonte er den alten indischen Spruch „Adithi Devo Bhava“ – der Gast ist Gott. So war er sich auch sicher, dass die indischen Schüler in ihren Gastfamilien bestens umsorgt wurden und viele schöne und unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause nehmen werden.

Zuvor waren die knapp 200 Anwesenden, darunter die 12 indischen Jugendlichen mit ihrer Lehrerin Mrs. Hasan, den Austauschpartnern, deren Eltern und vielen weiteren Schülern aus den achten Klassen im Kernersaal mit einem Klavierstück begrüßt worden. Gespannt wartete das Publikum auf weitere Reden und Beiträge bei der auf Englisch stattfindenden Abschiedsfeier.

In ihrer Rede, in der sie sich bei den Gastgebern bedankte, betonte Ms. Hasan, wie willkommen man sich in den Gastfamilien gefühlt habe. Für eben jene führten die weitgereisten Schüler dann ein Lied gefolgt von einem traditionellen indischen Tanz auf, der die vielen anwesenden Schüler und Eltern begeisterte.

Die vergangenen zweieinhalb Wochen des Austauschs wurden anschließend voller Begeisterung durch die SRG-Schüler resümiert und anhand einer eindrücklichen Bildershow zu den zahlreichen Erlebnissen, wie einem Ausflug zum Bodensee oder nach Stuttgart, verdeutlicht.

„It’s always the small pieces that make the big picture”, griff Sarah Bräuner, eine der Mitorganisatoren auf Seiten der SRG das Motto der Willkommensfeier auf, in der man die Austauschschüler ermutigt hatte, am Leben ihrer deutschen Austauschpartner teilzunehmen, um in der gemeinsamen Zeit aus vielen kleinen Eindrücken ein Gesamtbild vom Leben in Deutschland zu bekommen.

Am Ende beschenkten Gaildorfer Schüler ihre Austauschpartner, diese verabschiedeten sich mit den Worten „Home away from home“ – ein Zuhause, weit weg von zuhause, das die indischen Schüler und Schülerinnen hier definitiv gefunden hatten.

Musikalische Schlusspunkte setzten dabei die Schulband und die BigBand der SRG.

Voller Vorfreude blicken nun die Schüler und Schülerinnen der Schlossrealschule in den Herbst, wenn sie für knapp drei Wochen nach Indien fliegen, wo sie ein ebenso spannendes und abwechslungsreichen Programm erwarten wird.

von der Klasse 8d der Schloss Realschule Gaildorf

Comments are closed.