Leben an der SRG!

p1000318 cimg0025 img-20181009-wa0049
Projekte

Mit der TecAdemy bei AUDI

Am Montagnachmittag besuchten wir mit 18 Schüler/innen im Rahmen der TecAdemy den Automobilhersteller AUDI an seinem Produktionsstandort in Neckarsulm. Nach einer einstündigen Fahrt mit dem Bus konnte die Gruppe im AUDI-Forum erste Blicke auf einige neue Topmodelle, aber auch auf historische Gefährte aus der Geschichte der Firma erhaschen.
Bei einer knapp zweistündigen Führung über das riesige Werksgelände, konnten wir in einige Produktionshallen schauen und in eine völlig andere Welt eintauchen. Hier lernten wir nicht nur etwas über den Dreischichtbetrieb und streng geregelte Akkordarbeit, sondern auch über die aktuellste Robotertechnik. In der Endmontage verschiedener Modelle sahen wir modernste Produktionstechnik und die „Hochzeit“ zwischen Antrieb und Karosserie, bei der dann letztlich ein Fahrzeug entsteht. In der Karosserieherstellung beeindruckten uns die bis zu 60 Tonnen schweren Maschinen und die riesigen bis zu 30 Tonnen schweren Stahlrollen. In einer der neuesten Produktionen sahen wir die Zukunft der Automobilindustrie: Bei einem „Automatisierungsgrad“ von knapp 98% arbeiteten hier bei der Zusammenführung der Karosserieteile über 1000 Roboter!
Nach der Führung hatten wir noch einige Minuten Zeit uns im AUDI-Forum umzusehen und in diversen Luxuslimousinen Platz zu nehmen, um auch das fertige Auto von Nahem zu begutachten, was uns sichtlich Spaß machte!
An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Frau Reutter und der BBQ (Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH) und den Sponsoren für die zahlreichen interessanten Ausflüge zu verschiedenen Firmen bedanken.

Text: Schüler TecAdemy, Herr Robien
Fotos: Elli Reutter, Herr Robien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.