Leben an der SRG!

IMG_9956 04_indien_2 img-20190131-wa0003
Projekte

Voll Fit 2010

Nach dem Spiel ist ja bekanntlich vor dem Spiel. Und was im Fußball gilt, hat auch bei vielen anderen Dingen seine Richtigkeit: Weihnachten, Bundestagswahlen, Sommerschlussverkauf. Alles kehrt in regelmäßigen Abständen wieder. An der SRG gibt es auch eine ganze Reihe von festen Programmpunkten, die alle Jahre wieder auf dem Plan stehen.

Kenn Dein Limit!

Ein trotz seines todernsten Hintergrundes sehr beliebter Programmpunkt, ist die Präventionsveranstaltung der Polizei bei unseren Neuntklässlern. Auf anschauliche und spannende Weise wird an diesem Nachmittag gezeigt, was Alkohol, Drogen und andere Dinge, denen Jugendliche begegnen können, anrichten: psychische, physische und soziale Probleme durch den Konsum von legalen und illegalen Drogen werden ebenso thematisiert, wie die verheerenden Gefahren, die durch Alkohol am Steuer entstehen. All das geschieht nicht durch den erhobenen Zeigefinger, sondern kann den Jugendlichen durch die Einblicke aus der Polizeiarbeit vermittelt werden, die die erfahrenen Polizisten mitbringen.
Plastisch und bestürzend wird geschildert, wie Führerscheine nicht erworben werden können, weil Haschisch geraucht wurde; wie Gehirn, Leber und andere Organe zerstört werden; wie 13-jährige fast an Alkoholvergiftungen sterben und dergleichen mehr.

Besonders beliebt sind die “Promille-Brillen”, die an keinem dieser Nachmittage fehlen dürfen. Mit ihnen kann man in völlig nüchternem Zustand erleben, was ein, zwei, drei oder auch fünf Bier mit der Wahrnehmungsfähigkeit machen. Da torkeln die erstaunten Neuner durch den Saal und sind verblüfft, wie gravierend die Einschränkungen für Gleichgewicht, räumliches Sehen und Koordination schon nach ein, zwei Bier sind. Das macht nachdenklich – und hoffentlich macht es auch vorsichtig.

Mehr zum Thema: Das Projekt “Voll Fit – fit fürs Leben” auf der Internet-Seite der Polizeidirektion Schwäbsch Hall

Comments are closed.