Leben an der SRG!

2017-05-12-galaabend-374 p1000711 img_2341
Schulleben

„Ich schenk dir eine Geschichte“

Auch der Welttag des Buches im April konnte dieses Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht wie gewohnt stattfinden. Umso erfreulicher, dass es sich Frau Hirth-Aller von „Schreibwaren & Bücher Hirth-Aller“ nun nicht nehmen ließ, die 5b der Schloss-Realschule Gaildorf mit einer Geschichte zu beschenken.

Die Deutschlehrerin Maren Windmüller konnte jeder Schülerin und jedem Schüler das Buch „Abenteuer in der Megaworld“ von Sven Gerhardt im Namen von „Schreibwaren & Bücher Hirth-Aller“ überreichen.

„Ich schenk dir eine Geschichte“ ist die bundesweit größte Leseförderaktion. Mithilfe von ortsansässigen Buchhandlungen wird es ermöglicht, die SchülerInnen noch mehr zum Lesen zu motivieren.

Infos zum Buch

Magnus, Mithat, Vicky und Flora könnten unterschiedlicher nicht sein. Doch sie haben eine Gemeinsamkeit: Sie alle haben eine exklusive Eintrittskarte für den neuen Mega-Erlebnispark gewonnen. Der Park wird nur für die vier geöffnet. Doch es läuft nicht rund: Eine Panne jagt die nächste. Außerdem geht Magnus den anderen tierisch auf die Nerven. Als während der atemberaubenden Fahrt auf der Wildwasserbahn der Strom ausfällt, spitzt sich die Situation zu. Nun ist Teamgeist gefragt, denn nur gemeinsam können sich die Kinder aus dieser brenzligen Situation befreien.

Text und Bild: Frau Windmüller

Comments are closed.