Leben an der SRG!

004-tiger 6c img_2535
Allgemeines

Herzliche willkommen, liebe 5er!

Endlich ist es soweit! Unruhig scharren 103 Fußpaare auf dem Boden des Schenk von Albrecht Saals und erwartungsfrohe Augenpaare sind auf die Akteure des Programms gerichtet. Eingestimmt auf ihre zukünftige Schulzeit wurden die neuen 5er mit einer gekonnten Jongliereinlage von Martin Faller und Mustafa Aydemir, die auf sportliche Weise zeigten, wie man während eines Schullebens zusammenarbeiten kann. Musikalisch umrahmt wurde das Programm von Henrik Pregitzer (10c) und Frieder Geiger mit Stücken für Trompete und Klavier. Mit Schwung führte die Theater-AG durch das Thema echte Freundschaften und die Mädels von Angela Breuninger machten hoffentlich Geschmack aufs Mitspielen. Die Schulleiterin begrüßte die neuen Fünftklässer aufs Herzlichste und wünschte sich von den Eltern und den künftigen Schülerinnen und Schülern eine gesunde Portion Optimismus und Zukunftsorientiertheit, die das Leben an der Schloss-Realschule grundlegend prägen und damit die Schmierstoffe für eine fruchtbare Zusammenarbeit sind. Abgerundet wurde das Programm durch die Vorstellung der Buspaten von Beate Baur (SMV). Die Klasse 6c, deren Eltern und die Klassenlehrerin Sonja Duttenhofer sorgten mit Kaffee und Kuchen für das Wohlergehen von Leib und Seele bei den neu hinzugekommenen Realschuleltern.

Comments are closed.