Anmeldung an der Schloss-Realschule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Anmeldung an der SRG für die jetzigen Viertklässler findet von Dienstag, den 05.03.2024 bis Donnerstag, den 07.03.2024 jeweils von 07.15 bis 13.00 und 13.30 – 15.30 Uhr und zusätzlich am Freitagvormittag, den 08.03.2024 von 7.15 bis 13.00 Uhr statt.

Um den Anmeldeprozess so reibungslos wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie folgende Anmeldeunterlagen und Nachweise mitzubringen:

1. Bitte laden Sie sich hier die Anmeldeunterlagen herunter. Anschließend bitte sorgfältig ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben. Diese Unterlagen enthalten

  • Aufnahmebogen für die SRG
  • Einwilligung für Foto- und Videomaterial
  • Einwilligung für Gespräche mit Grundschullehrkräften
  • Abfrage zur Religionszugehörigkeit

2. Sollte es wichtige persönliche Informationen geben, die Ihr Kind betreffen und für uns als Schule relevant sind, so bitten wir Sie diese hier zu notieren und auszudrucken. Hierbei denken wir vor allem an Allergien, Krankheiten, Medikamenteneinnahme, LRS, Dyskalkulie, AD(H)S etc.

3. Als Identitätsnachweis des Kindes benötigen wir eine Kopie des Personalausweises, oder des Kinderreisepasses oder der Geburtsurkunde. Ein ausgedrucktes Foto des Dokuments ist vollkommen ausreichend. Wir versichern Ihnen, dass die Identitätsnachweise im Anschluss geschreddert werden.

4. Von der abgebenden Grundschule haben Sie vier Dokumente erhalten. Blatt 3 und 4 ist für die weiterführende Schule bestimmt und muss zwingend mitgebracht werden. Blatt 1 und 2 bleibt bei Ihnen.

5. Entweder das Dokumentationsblatt für die Masernimpfung der Grundschule oder eine Kopie des Impfpasses mit Namen des Kindes und den 2 Kreuzen der Impfungen muss ebenso zwingend vorgezeigt werden.

6. Im KreisVerkehr Schwäbisch Hall wird das D-Ticket JugendBW das bisherige SKT (SchülerKreisTicket = Monatskarte im Eigenanteilverfahren)
ersetzen. Das D-Ticket JugendBW kostet 365€ pro Jahr (Monatsrate = 30,42€). Detaillierte Informationen können Sie auf der Homepage des Kreisverkehrs einsehen. Wenn Sie das D-JugendticketBW für Ihr Kind beantragen möchten, so füllen Sie direkt den entsprechenden Antrag aus und bringen ihn zur Anmeldung samt Lichtbild mit. Hinweis: Jeder Lernende kann ein D-Ticket JugendBW für 365€ beantragen, ganz unabhängig von Wohnort oder Schulnähe.

Achtung: Hatte Ihr Kind bereits in Klasse 4 eine D-Ticket JugendBW, so muss „lediglich“ ein Änderungsformular ausgefüllt werden. Bitte bringen Sie dieses dann zur Anmeldung mit.

Hier nochmal als Checkliste:

✓ Aufnahmebogen für die SRG
✓ Foto- und Videomaterial
✓ Gespräche mit Grundschullehrkräften
✓ Religionszugehörigkeit
✓ Identitätsnachweis
✓ Blatt 3 und 4 der Grundschulempfehlung
✓ Impfnachweis
✓ evtl. Infoblatt mit wichtigen persönlichen Informationen zu Ihrem Kind
✓ evtl. Antrag für Fahrschüler mit Lichtbild oder evtl. Änderungsformular ohne Lichtbild
✓ evtl. Antrag auf Befreiung der Kosten für das Schülermonatsticket
✓ evtl. Nachweis über das alleinige Sorgerecht

Sollten Sie Fragen haben oder Unklarheiten bestehen, so hilft Ihnen unsere Sekretärin Frau Seibel gerne weiter. Sie ist telefonisch unter 07971/253300 erreichbar.

Kurz vor den Sommerferien werden wir Sie dann postalisch über alle wichtigen Dinge zum neuen Schuljahr und die zu besorgenden Materialien informieren.

Wichtige Ansprechpartner

Schlossstr. 22
74405 Gaildorf

Tel. 07971 – 253 300
Fax 07971 – 253 330

E-Mail sekretariat@schlossrealschule.de
Web: www.schlossrealschule.de

Schullleiter Herr Jasche an der Schloss-Realschule Gaildorf
Rektor
Herr Jaschke
Konrektor Herr Last an der Schloss-Realschule Gaildorf
KONREKTOR
Herr LAST
Zweiter Konrektor Laviniu Fleischer an der Schloss-Realschule Gaildorf
2.KONREKTOR
Herr Fleischer
Frau Seibel - Sekretariat an der Schloss-Realschule Gaildorf
sekretariat
frau Seibel
Anika Zondler - Schulsozialarbeit an der Schloss-Realschule Gaildorf
Schulsozialarbeit
Anika Zondler
Herr Russe, Hausmeister an der Schloss-Realschule Gaildorf
hausmeister
herr russe

Jetzt bewerben!

Freiwilligendienst bei der Stadt Gaildorf im Schulzentrum

Bring im Schulalltag deine Kreativität und deine Ideen bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein!