„Viele positive Dinge heute“

Rechercheausflug

Die 8b der Schloss-Realschule Gaildorf hat einen Ausflug zum Bundesligaspiel TSG Hoffenheim gegen FC Augsburg gewonnen.

Am 07. April 2024 besuchten wir, die Klasse 8b, mit unseren Deutschlehrerinnen Frau Windmüller und Frau Semler, sowie weitere Begleitpersonen unserer Schloss-Realschule, das Spiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Augsburg. Den Ausflug haben wir bei einer Verlosung der SWP im Rahmen unseres Projektes „Wir lesen intensiv“ gewonnen. Dieses wurde unterstützt durch die VR Bank Heilbronn Schwäbisch Hall und die TSG Hoffenheim.

Los ging es für uns um 12:30 Uhr am Gaildorfer Hallengelände, wo bereits unsere Begleitung der Rundschau, Herr Krauthansl, wartete. Mit dem Bus fuhren wir – voller Vorfreude auf den Tag im Stadion – nach Sinsheim. Während der Busfahrt unterhielten wir uns darüber, für welche Mannschaft wir sein werden; die meisten waren für die TSG Hoffenheim.

Gemeinsam liefen wir dann zur PreZero Arena der TSG Hoffenheim. Nachdem wir die Sicherheitskontrollen passierten, bekamen wir auch schon unsere Essens- und Getränkegutscheine. Als wir unsere Plätze einnahmen, waren wir begeistert von der Atmosphäre und dem ganzen „Mittendrinsein“. Die wenigstens von uns konnten zuvor schon einmal Stadionluft schnuppern. Mit Stadionwurst und Cola stärkten wir uns für das Spiel. Schon jetzt war es ein gelungener Tag.

Anpfiff war um 15.30 Uhr, wir saßen sehr nahe an den Ultras vom FC Augsburg, diese haben eine super Stimmung gemacht. Schon in der 17. Minute fiel das erste Tor von W. Weghorst (TSG), es sollte nicht das einzige bleiben. Kurz darauf kam das zweite Tor von A. Kramaric (TSG).

Als der FC Augsburg ein Tor erzielte, riss es unsere Blicke nach links zum Gästeblock. Wo die Augsburger Fans eben noch Bengalos angezündet hatten, erfüllte nun ein rot-weißer Rauch das Stadion.

Mit 3:1 gewann die TSG Hoffenheim. Anschließend durften noch zwei Schüler unserer Klasse in die Pressekonferenz mit den Trainern Pellegrino Matarazzo (TSG Hoffenheim) und Jess Thorup (FC Augsburg) sowie in die Mixed-Zone.  Hoffenheims Trainer Matarazzo sprach von „vielen positiven Dingen heute“, das können wir auch so unterschreiben: Der Klassenausflug, die Aura im Stadion, der Sieg der TSG Hoffenheim, das gute Wetter, -absolut positiv. Daumen hoch!

Dies alles wäre ohne das Team von der Südwest Presse, der VR Bank und der TSG Hoffenheim nicht möglich gewesen. Deshalb möchten wir uns hiermit herzlichst bedanken!

Text: Linnea, Niklas, Fabian, Christian (8b)

Wichtige Ansprechpartner

Schlossstr. 22
74405 Gaildorf

Tel. 07971 – 253 300
Fax 07971 – 253 330

E-Mail sekretariat@schlossrealschule.de
Web: www.schlossrealschule.de

Schullleiter Herr Jasche an der Schloss-Realschule Gaildorf
Rektor
Herr Jaschke
Konrektor Herr Last an der Schloss-Realschule Gaildorf
KONREKTOR
Herr LAST
Zweiter Konrektor Laviniu Fleischer an der Schloss-Realschule Gaildorf
2.KONREKTOR
Herr Fleischer
Frau Seibel - Sekretariat an der Schloss-Realschule Gaildorf
sekretariat
frau Seibel
Anika Zondler - Schulsozialarbeit an der Schloss-Realschule Gaildorf
Schulsozialarbeit
Anika Zondler
Herr Russe, Hausmeister an der Schloss-Realschule Gaildorf
hausmeister
herr russe

Jetzt bewerben!

Freiwilligendienst bei der Stadt Gaildorf im Schulzentrum

Bring im Schulalltag deine Kreativität und deine Ideen bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein!