Leben an der SRG!

b5089459b6014203025 p1050562
Allgemeines

Das Goldene Klassenbuch

Im abgelaufenen Schuljahr haben sich vier Klassen mit herausragender Klassenbuchführung hervorgetan. Herzlichen Glückwunsch an die 5a, 7d, 8d und 9d! Im kommenden Schuljahr dürfen diese Klassen das Goldene Klassenbuch ihr Eigen nennen und dieses stolz durch das Schulhaus tragen.
Ein weiterer Glückwunsch geht auch die Abschlussklassen der 10a und 10d mit ihren Klassenlehrern, die das Klassenbuch ebenso vorbildlich geführt haben und nun die SRG zumindest gedanklich mit dem Goldenen Klassenbuch verlassen.

Allgemeines

7c im Schullandheim

Die Klasse 7c macht gerade Urlaub im beschaulichen Ofterschwang. Zusammen mit ihren Lehrern Frau Bohn und Herr Seibt genießen sie das tolle Wetter und die herrliche Landschaft.
Liebe Grüße senden sie in die Heimat.

Allgemeines

Bio-Spitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch zu Gast

Am 13.06.2016 war Bio-Spitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch zu Gast in MUM bei den Neuntklässlern. Veranlasst durch ein FSJ-Projekt des Radio StHörfunks stand er den Schülern Rede und Antwort zu Fragen zur Regionalität und Saisonalität von Lebensmitteln. Zudem hatten die Schüler die Chance, einem echten Kochprofi über die Schulter zu schauen und bekamen beim gemeinsamen Kochen jede Menge hilfreiche Tipps für die eigene Kochpraxis.

Die Radiosendung wird als StHörfleck bei Radio StHörfunk Mitte Juli zu hören sein.

(Text und Bilder: Frau Heßlinger)

Allgemeines

Impressionen vom Ungarn-Austausch unserer Sechstklässler

Allgemeines

7a und 7d im Schullandheim

Die Klassen 7a und 7d senden liebe Grüße aus dem Schullandheim in Freiburg!

Die Klasse 7a präsentiert sich auf dem Münsterturm und die Klasse 7d im Presseraum des SC Freiburg.
Die Stimmung ist prächtig!

Allgemeines

SCHLOSS-REALSCHULE ON AIR!

SCHÜLER AUS NEU DELHI UND GAILDORF GESTALTEN DEUTSCH-INDISCHE RADIOSENDUNG

Am Montag, dem 9. Mai haben 24 indische und deutsche Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr am Schüleraustausch der Schloss-Realschule Gaildorf mit der DPS Indirapuram teilnehmen, gemeinsam die Sendung StHörfleck gestaltet. Dieser internationale Schüleraustausch findet bereits seit 2007 statt!
Ab 16 Uhr berichteten die 15- bis 16 Jährigen eine Stunde lang „live on air“ und in mehreren Sprachen (Deutsch / Englisch / Hindi / …) von ihrer gemeinsamen Projektarbeit, Besonderheiten aus ihren Heimatländern und ihren vielfältigen Erlebnissen während der letzten drei Wochen. Dazu gibt es abwechslungsreiche Musik aus aller Welt zu hören!

Nach einer theoretischen Einführung im Verlauf der vergangenen Woche, die diesmal von Wolf Sternberg, Miro Ruff und Merle Flachsbarth (Radio StHörfunk) und Björn Münz (Schloss-Realschule Gaildorf) durchgeführt wurde, planten und entwarfen die Jugendlichen eine abwechslungsreiche Sendung, die ihnen selbst und den Hörerinnen und Hörern einen Einblick in die Gemeinsamkeiten und Besonderheiten unserer beider Länder und Kulturen ermöglicht. Von den Ergebnissen ihrer Arbeit darf man sich nun überzeugen.

Die Livesendung, eine echte Herausforderung für alle Beteiligten, wurde am Montag ab 16 Uhr ausgestrahlt.
Dabei haben die Jugendlichen sämtliche Aufgaben, die zur Gestaltung der Radiosendung notwendig sind, in Eigenregie übernommen. Themen- und Musikauswahl, Technik, Moderation und Redaktionelles lagen ganz alleine in Schülerhand.

Hier der Link zum Podcast:
http://www.sthoerfunk.de/blog/post.php?s=2016-05-09-gaildorf-trifft-delhi

Weitere Sendetermine der StHörfleck-⁠Sendung auf Radio StHörfunk (Frequenzen 97,5 MHz um Schwäbisch Hall und 104,8 in Crailsheim und weltweit im Internet unter www.sthoerfunk.de):

Di, 10.05.2016 ab 15.00 Uhr
Mi, 11.05.2016 ab 11.00 Uhr
Do, 12.05.2016 ab 23.00 Uhr
Fr, 13.05.2016 ab 7.00 Uhr
Sa, 14.05.2016 ab 15.00 Uhr
So, 15.05.2016 ab 17.00 Uhr

 

Allgemeines

S.O.R.G.-Auftritt bei Autohaus Koch

Es war die Live-Premiere in dieser Besetzung und das Konzert war “im Gesamtpaket vollkommen”.

Die SORG spielten in einer beheizten und trockenen Autowerkstatt, während draußen die Naturgewalten tobten. Sie begeisterten mit ihrem gekonnten Mix aus Rockballaden und härteren Sounds das haller Publikum von Anfang an und durften die Bühne erst nach einer ehrlich erklatschten Zugabe verlassen!

Besetzung: Martina, Ronja, Anna, Artur, Benedikt und Eduard (nicht mit auf dem Bild).

(Text und Bild von Herrn Münz)

Allgemeines

Berufsorientierung bei Fertighaus Weiss

Insgesamt vier mal waren eine Schülerin und sieben Schüler der Klasse 9 bei der Firma Fertighaus Weiss. Im Rahmen eines Berufsprojektes erhielten sie Einblicke in die Arbeitswelt des Handwerks im Unternehmen.
In der Schreinerei konnten sie gemeinsam mit den Meistern und Azubis Hocker anfertigen, die inzwischen in der Schloss-Realschule zum Einsatz kommen. Die Hocker erleichtern den Schülerinnen und Schülern aus Klasse 5 den Umgang mit dem neuen Tafelsystem.

(Text und Bilder von der verantwortlichen Lehrerin Frau Herzel)