Leben an der SRG!

(c) Kai-Uwe Gläßer 2012 img_1064 b5089459b60140019e0
Schulleben

Schulleben

Vorlesewettbewerb 2019

Vorlesewettbewerb an der Schlossrealschule- Laura Klumpp (6d) gewinnt!

Im Rahmen des Deutschunterrichtes beschäftigten sich die Schüler und Schülerinnen der 6. Klassen mit dem Vorstellen ihrer Lieblingsbücher und dem Vorlesen passender Textstellen aus diesen. Ziel der Buchpräsentationen ist es den Schülern die Freude am Lesen näherzubringen.
Bei diesen Buchpräsentationen stellten alle Schüler ein Buch vor und lasen daraus eine besonders spannende, interessante oder lustige Textstelle vor. So lernte die Klasse zahlreiche verschiedene Kinder- und Jugendbücher kennen. Gemeinsam mit der Klasse wurden dann zwei Klassensieger- jeweils ein Mädchen und ein Junge- ausgewählt, die die Klasse nun am Vorlesewettbewerb vertreten durften.
Am 4.12.19 war es nun endlich soweit. Die acht Klassensieger aus den Klassen 6a, 6b, 6c und 6d traten am Nachmittag an, um den Schulsieger zu ermitteln. Dieser Schulsieger vertritt die Schlossrealschule Gaildorf beim Kreisentscheid in Schwäbisch Hall. Zunächst lasen die Klassensieger ihre vorbereiteten Textstellen aus ihren selbst ausgewählten Büchern vor. Darunter waren spannende Bücher wie „Herr der Ringe“ oder „Harry Potter“ dabei. Im Anschluss daran erhielten sie einen unbekannten Text, den sie vorlasen.
Die Jury bestand aus den drei Deutschlehrerinnen, der Vorjahressieger Jasmin (7a), Frau Rombach von der Bücherei Gaildorf sowie Frau Hirth- Aller von Schreibwaren und Bücher Hirth- Aller aus Gaildorf.
Im Anschluss an das Vorlesen beriet sich die Jury, bis sie sich letztendlich auf drei Sieger einigen konnte. Auch in diesem Jahr war die Entscheidung bis zum Schluss spannend.
Herzliche Glückwünsche an:
1. Platz: Laura Klumpp (6d)
2. Platz: Lea Wieland (6a)
3. Platz: Meike Fritz (6c) sowie Magnus Bußick (6d)
Alle Teilnehmer erhielten einen Buchpreis als Anerkennung für ihre Leistung!
Laura vertritt unsere Schule am Kreisentscheid. Dafür wünschen wir ihr viel Erfolg und drücken ihr die Daumen.

Text+ Bild : I. Goldschmitt

Schulleben

Vorweihnachtszeit

Nicht nur zu Hause stimmt man sich so langsam auf Weihnachten ein…

Auch bei uns an der SRG verspürt man so etwas wie vorweihnachtliche Freude und der von der Klasse 7b und den beiden Klassenlehrerinnen Frau Piftzer und Frau Otterbach geschmückte Weihnachtsbaum hat einen großen Anteil daran.

Danke!

SMV

Nikolausmützen-Mottotag

SMV

SMV-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Auch in diesem Schuljahr haben sich fast alle Klassen unserer Schloss-Realschule an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt. Die Schülerinnen und Schüler sammelten dabei in den bereitgestellten Schuhkartons Spielsachen, Süßigkeiten, Kuscheltiere, Zahnbürsten und vieles mehr für bedürftige Kinder in anderen Ländern. Wie in den letzten Jahren auch füllten sich die meisten Kartons rasch, so dass alle eingesammelten Kartons auch gut beladen bei der SMV ankamen. Nachdem die Kartons nach nicht erwünschten Inhalten durchsucht, manch Inhalt in einen anderen, dem Alter eher entsprechenden Karton umgepackt und die Geschenke gerecht auf alle Kartons verteilt worden waren, wurden diese wie in jedem Jahr an die Sammelstelle in den Verkaufsräumen der Firma Betten Buck gebracht und erfreuen in den kommenden Wochen hoffentlich möglichst viele Kinder.
Wir danken allen Schülerinnen und Schülern, die sich mit einer Spende beteiligt haben, der SMV-Gruppe um Rana (9a) und Nikolas (9c), die die Aktion federführend durchgeführt hat, und der Klasse 9a für das Kontrollieren und Sortieren der Geschenkkartons.

Text und Bild: Herr Fabian

Schulleben

Basiskurs Medienbildung beginnt…

Vom 3. bis 6. Dezember starten die neuen 5er mit dem Basiskurs Medienbildung.

Im ersten Baustein geht es um wichtige Grundlagen, die für einen sachgemäßen Umgang mit den Computern im schuleigenen und brandneuen Computerraum Voraussetzung sind. So lernen die Schülerinnen und Schüler u.a. den Aufbau und die Kompontenten eines Computers kennen und erfahren, wie man mit Internet-Browsern arbeitet und Dateien abspeichert.

Wir wünschen allen Beteiligten gutes Gelingen und viel Freude im Lernprozess!